Clemens Klopfenstein

Posts tagged "Events"

1.–12. August: Festival di Locarno, Lukas und ich werden dort sein. Lukas hält eine Masterclass für die SUPSI.

23. August: 20 Jahre Stadtkino Basel und 67 Jahre Le Bon Film, wird gefeiert mit der Première von “Das Ächzen der Asche”. Max Rüdlinger und Clemens Klopfenstein sind anwesend.

20.–22. September: Lausanne, Nuits Blanches “Geschichte der Nacht” an der Cinematheque und Masterclass von Clemens bei Lionel Baier.

11.–14. Oktober: Spoleto, “Die umbrischen Filme”. Programm: Il richiamo della Sibilla/Der Ruf der Sibylla, WerAngstWolf, Die Vogelpredigt oder Das Schreien der Mönche/La predica agli uccelli, Das Ächzen der Asche/Il gemito delle Ceneri, Et in Arcadia Ego und The It.Aliens.

19. Oktober: Festa della Trippa, Bevagna.

3. November: “Von Albert zu Lukas”, Kurzfilme aus 90 Jahren von Klopfensteins im Lichtspiel, Bern und “Transes—Reiter auf dem toten Pferd” Reloaded im Kino REX, Bern. Uraufführung des endlich fertigstellten “La Luce Romana vista da Ferraniacolor”.

28.–30. November: “Bolex-Tage” in Lausanne.

Details später.

Posted on Saturday, June 30, 2018
Tagged as
38 Views
0 comments posted

“Das Ächzen der Asche” läuft im März 2018 im Kino Rex in Bern in Begleitung meines anderen Schwarz-Weiss-Weiss-Schwarz Films, “Die Geschichte der Nacht”. Im weiteren auch das Prequel “Die Vogelpredigt”.

Das Ächzen der Asche
Fr. 2.3. 20:00 *
So. 4.3. 20:00
So. 18.3. 20:15
Fr. 30.3 12:00

Geschichte der Nacht
Fr. 2.3. 22:00 *
So. 4.3. 21:30
So. 18.3. 21:45
Fr. 30.3 13:30

Die Vogelpredigt oder das Schreien der Mönche
Sa. 3.3. 12:00
Sa. 17.3. 22:30

* In Anwesenheit von Clemens Klopfenstein

Programmheft herunterladen (PDF).

Posted on Wednesday, February 07, 2018
Tagged as
1058 Views
0 comments posted

Ich bin dieses Jahr mit zwei Filmen an den Solothurner Filmtagen 2018 vertreten: "Das Ächzen der Asche" (2018) und "Geschichte der Nacht" (1978).

Das Ächzen der Asche, Flyer
Flyer herunterladen

Pressephotos
Geschichte der Nacht, Flyer
Flyer herunterladen
  • Das Ächzen der Asche, auf meinem Wunsch, in einer Mitternachtvorstellung im legendären "Landhaus", 27. Januar.
  • Geschichte der Nacht, im Rahmen der "Bolex-Feierlichkeiten" mit Podiumsdiskussion, 26. Januar um 20:00 im Uferbau.

Vorschau: "Geschichte der Nacht" läuft im März in Belfast, Barcelona und Kairo (dort werde ich präsent sein). Details später.

Posted on Saturday, January 13, 2018
Tagged as
570 Views
0 comments posted

Ächzen der Aschen, Filmstill

Der Spielfilm wird am Samstag den 27. Januar 2018 an den Solothurner Filmtagen im Landhaus um 23h30 uraufgeführt!

Sabine Timoteo, Max Rüdlinger, Carmen Stadler, Ben Jeger, Aya Domenig, Mehdi Sahebi, Peter Guyer, Pedro Haldemann und C.K. werden anwesend sein.

Das detallierte Programm der Solothurner Filmtage 2018 wird am 15. Dezember bekanntgegeben.

Posted on Friday, December 08, 2017
Tagged as
1052 Views
0 comments posted

Festa della Trippa 2017
(17 Photos)

Posted on Sunday, October 22, 2017
989 Views
0 comments posted

5a Festa della Trippa, 2017

Aus gegebenem Anlass, freuen wir uns Euch wiederum zum Kuttel-Fest einzuladen! (Es gibt auch Linsensuppe und in Anschluss eine Jam-Session mit Antonio und Alessandro.)

Bar Centrale, Piazza Silvestri, Bevagna, 20. Oktober.

Posted on Saturday, October 07, 2017
1132 Views
0 comments posted

Christine Lauterburg und Clemens Klopfenstein
Christine Lauterburg und Clemens Klopfenstein.
(3 Photos: Christian Roth, Bildfabrik.)

“Der Ruf der Sibylla—Reloaded” läuft am 15. und 16. September 2017 im Xenix, Zürich als einer von Reto Buehlers Lieblingsfilme. Ich bin anwesend.

Posted on Sunday, August 27, 2017
1582 Views
0 comments posted

Geschichte der Nacht

Die restaurierte Fassung von “Geschichte der Nacht” ist eingeladen an:

  • Internationales Filmfestival von Mannheim, 10. bis 15. November 2017,
  • Die Solothurner Filmtage, Ende Januar 2018.

Details später.

Posted on Saturday, August 26, 2017
1603 Views
0 comments posted

Leipziger Buchmesse

Die Lunte ist dabei an der Leipziger Buchmesse 2017! Die folgende Lesungen von “Die Lunte”-Autoren sind Donnerstag 23. März vorgesehen:

  • 11:00, Marcus P. Nester “Sturzgefahr”.
    Ort: Forum Literatur “buch aktuell” — Halle 3 Stand E 401.
  • 12:00, Clemens Klopfenstein “Als ich meine Filme stahl”.
    Ort: Arbeitsgemeinschaft Literarischer Gesellschaft — Halle 5 Stand E 107.
  • 12:00, Christoph Geiser “Mordsachen”.
    Ort: Literaturcafè — Halle 4 B 600.

Auslieferung, wie immer, Spiegelberg Verlag.

Verlagsprogramm herunterladen.

Üble Bücher, Die Lunte

Posted on Saturday, March 04, 2017
Tagged as
2962 Views
0 comments posted

Museum für Gestaltung Zürich

Die grosse Ausstellung “Film-Implosion” über die experimentellen Anfänge des neuen Schweizer Films kommt jetzt auch nach Zürich. Ich werde an der Vernissage am 2. Februar 2017 dabei sein.

Film Implosion, Museum für Gestaltung Zürich
Einladung herunterladen (PDF)

An der Vostellung von “Geschichte der Nacht” (2K-Restauration) im Kino Toni am 8. Februar um 18 Uhr bin ich ebenfalls dabei.

Posted on Thursday, January 26, 2017
2977 Views
0 comments posted
Back to Klopfenstein.net English German